Waldbad Bodenteich

Sommer, Sonne, Badespaß

 

 

 


Aktuelle Besucherzahl (klicken)


____________________________________________________________________________________________________

 

Aktuelles

Der Vorstand bedankt sich bei allen Teilnehmern/innen für den Arbeitseinsatz "Laubharken im Waldbad"

Am Samstag, den 20.11.2021 führte der Förderverein mit 21 Mitgliedern und Freunden des Waldbades sowie einem vierbeinigen "Schutzhund" einen der letzten Arbeitseinsätze des Kalenderjahres durch. Vorsitzender Frank Seidel und einige Vorstandsmitglieder begrüßten insgesamt 21 Unterstützer/innen, die sich mit Harken, Laubsäcken sowie anderen privaten Arbeitsgeräten bereits gegen 09:00 Uhr im Waldbad eingefunden haben, um Heckenschnitt sowie Unmengen an Laub zusammenzuharken. Unermüdlich wurden ganze Laubberge zum Abtransport durch die Treckerfreunde Bodenteich in Laubsäcke geschaufelt und auf Anhänger verladen. Am Ende des Tages ist nur noch ein kleiner mit Laub bedeckter Bereich der Liegewiese unbearbeitet. Einen herzlichen Dank auch an Ute und Monika, die zwischendurch für einen Imbiss sorgten.

Abschließend möchten wir den mit sehr viel Freude und Tatkraft teilnehmenden Treckerfreunden Bodenteich danken, die den Förderverein Waldbad auch in diesem Jahr wieder mit ihren liebevoll hergerichteten Fahrzeugen und Anhängern unterstützten und das Laub in die Deponie abtransportierten.

F. Schulz, Pressewart





___________________________________________________________________________________________________________________________

 

Wir brauchen sehr viele Helfer/innen zum Laubharken im Waldbad !!

Bitte unterstützt unseren Vorstand dabei am Samstag, den 20.11.2021 ab 09:30 Uhr dabei. Je mehr Helfer wir dabei sind, desto besser. Bringt bitte möglichst auch eure eigenen Laubharken und Laubsäcke mit, da diese von uns leider nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung gestellt werden können.

Ein Imbiss zur Stärkung und Erfrischung der Helfer/innen wird angeboten.

__________________________________________________________________________________________________________________________

 


Liebe Waldbadfreunde,

das Saisonende 2021 liegt hinter uns, Winterruhe kehrt jedoch noch nicht im Waldbad ein. Wie in jedem Jahr nimmt die Nachbereitung der Saison noch einige Zeit in Anspruch.

Wie sich bestimmt schon herumgesprochen hat, verlässt uns leider Imke Rüggeberg, sie hat sich beruflich neu orientiert. Für uns ist ihr Ausscheiden sehr bedauerlich, sie war in einer kritischen Phase für das Waldbad der Rettungsanker, ohne ihre Bewerbung als Bademeisterin hätten die Öffnungszeiten nicht gewährleistet werden können. Wir wünschen ihr bei ihrem neuen Arbeitgeber Spaß am Job und nehmen ihre Ankündigung, im nächsten Jahr dennoch ehrenamtlich an der Waldbadkasse zu sitzen, sehr ernst und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Gespannt sind wir auf das Ergebnis der in diesem Zusammenhang eingeleiteten Ausschreibung. In den nächsten Tagen werden Bewerbungsgespräche im Rathaus der Samtgemeinde stattfinden, zur neuen Saison soll Gerd Latzko natürlich wieder Unterstützung an seiner Seite haben.

Sehr erfreulich ist auch das Ergebnis einer Aktion der Bodenteicher Facebook-Gruppe. Diese organisierte einen Dorfflohmarkt im Flecken, anstelle der üblichen Standgebühr erbaten sie Spenden für das Waldbad. Gestern wurden uns 365€ ausgehändigt - ein toller Betrag, den wir gern in den Erhalt des Waldbades investieren. Vielen Dank an alle Aktiven dieser Gruppe und die vielen bereitwilligen Spender!

Wir würden uns freuen, wenn in diesem Jahr die Laubhark-Aktionen im Waldbad wieder durch die Mitglieder des Fördervereins stattfinden können. Zu einem geeigneten Zeitpunkt werden wir uns melden und um Unterstützung bitten.

Bis dahin alles Gute!

Frank Seidel

 

____________________________________________________________________________________________________


Badespaß im Waldbad Bodenteich für Hund (... und Herrchen/Frauchen)

Normalerweise sind Hunde in unserem schönen Schwimmbad aus hygienischen Gründen nicht gestattet – normalerweise. Nur nach Beendigung der Badesaison für "Zweibeiner" dürfen sich bei uns ausnahmsweise auch Vierbeiner einmal im Wasser richtig austoben und erfrischen. Dafür machen wir eine (tierische) Ausnahme. Dieser Tag wird somit völlig anders sein als die vorangegangenen 92 Badebetriebstage.

Am Sonntag, den 05.09.2021 wird also noch einmal für Hundebesitzer/innen mit ihren treuen Vierbeinern geöffnet. Um 10 Uhr startet zum 6. Mal für Mensch und Hund diese im Landkreis Uelzen einzigartige Veranstaltung.

Eintritt an diesem Tage sind 50 Cent je Fuß und Pfote.

Fachkundige Beratung für das Schwimmen mit Hund wird vor Ort sein sowie eine kleine Vorführung von Wasserrettungshunden.

Hinweis: Wer selber keinen Hund (mehr) hat, darf natürlich auch schwimmen gehen. Die Schwimmzeit endet dann um 17 Uhr, gleichzeitig die Saison 2021.



 

____________________________________________________________________________________________________


Jahreshauptversammlung des Fördervereins Waldbad Bodenteich am 16.07.2021

Die jährliche Jahreshauptversammlung des Fördervereins Waldbad Bodenteich wurde in diesem Jahr unter freiem Himmel unter Coronabedingungen durchgeführt. Am 16.07.2021 begrüßte Vorsitzender Frank Seidel aufgrund der Corona-Pandemie leider nur 35 Mitglieder und einige Ehrengäste auf der Terrasse des Waldbades. Er bedankte sich in seinem Jahresbericht insbesondere bei den Mitarbeitern des Waldbades und bei allen ehrenamtlich Mitgliedern für ihre vielfältigen Unterstützungen bei Arbeitseinsätzen und Kassendiensten sowie für viele erfreuliche Spendenbeiträge. Außerdem dankt er auch dem Kioskbetreiber Armin Casper und seinen fleißigen Mitarbeitern für den erneuten, wichtigen Einsatz im Waldbad. Schatzmeisterin Urthe Eilers gab einen positiven Kassenbericht. Einstimmig wurden der Vorstand entlastet und der vom Pressewart Friedhelm Schulz vorgestellte Wirtschaftsplan 2021 beschlossen. Viel Beifall gab es für Schriftführer Helmut Müller und den 2. Vorsitzenden Dieter Jess, die beide aus ihren Ämtern verabschiedet wurden. Zum neuen 2. Vorsitzenden wurde einstimmig Karl-Heinz Mahnke gewählt.
   

Samtgemeindebürgermeister Michael Müller bedankte sich in seinem Grußwort für die sehr gute Zusammenarbeit und die umfangreichen Unterstützungen, mit denen das Betriebsergebnis 2020 des Waldbades erheblich verbessert wurde. Die politischen Gremien der Samtgemeinde Aue halten daran fest, den Betrieb der vorhandenen Schwimmbäder zu sichern. Bürgermeister Jörg Formella stellt die Bedeutung des Waldbades Bodenteich für die Schwimmausbildung und somit für die Sicherheit der Kinder und Heranwachsenden allgemein und seiner Gemeinde heraus.

               

__________________________________________________________________________________________________

Die Badesaison beginnt - mit allerbestem Wetter - am Samstag, den 05. Juni 2021

Die positive Entwicklung des Corona-Inzidenzwertes macht es möglich, unser schönes Waldbad jetzt für Besucher zu öffnen. Das gesamte Waldbadteam und natürlich auch der Vorstand des Fördervereins Waldbad freuen sich bereits darauf, um 10:00 Uhr die ersten (... und danach hoffentlich viele weitere) Badegäste begrüßen zu können.

Vorangegangen sind unendlich viele Arbeitsstunden des Schwimmmeisters Gerd Latzko und seines Teams. Ebenso etliche Arbeitseinsätze der Mitglieder unseres Fördervereins. Alle Einrichtungen wurden für diesen Tag und die beginnende Badesaison regelrecht herausgeputzt, sodass große und kleine "Wasserratten" sicherlich viel Spaß und Freude im Waldbad haben werden.

Solange der Inzidenzwert unter 35 bleibt, können unsere Badegäste ohne einen Testnachweis ins Waldbad Bodenteich kommen, die notwendigen Hygienemaßnahmen sind vergleichbar mit denen aus dem vergangenen Jahr.

Sollte der Inzidenzwert wieder über 35 ansteigen, würde der Nachweis einer negativen Testung (oder vollständigen Impfung bzw. Corona-Genesung) notwendig.    

Bitte nutzen Sie den Vorverkaufstermin 03.06.2021 für den Erwerb von Saisonkarten; Sie ersparen sich damit lange Wartezeiten beim Saisonstart.

Viel Spaß wünscht auch der Vorstand des Fördervereins

__________________________________________________________________________________________________


 Neuigkeiten "rund um das Waldbad"   

Liebe Waldbadfreunde,    
laut Wetterbricht beginnt in der nächsten Woche fühlbar der Sommer, der kalendarisch schon lange erreicht sein sollte. Somit drängt die Frage nach der Öffnung des Waldbades von Tag zu Tag mehr. Am kommenden Freitag werden wir erfahren, wann es endlich so weit ist!    

Die Samtgemeinde hat bereits jetzt darauf hingewiesen, dass ab einer Inzidenz von über 35 beim Betreten des Waldbades der Nachweis eines negativen Corona-Tests erbracht werden muss. Dafür werden dringend Tester gesucht, die Im Eingangsbereich entweder die Tests an den Gästen durchführen oder die eigenständige Durchführung der Tests beobachten. Darum der dringende Aufruf:    

Bitte melden Sie sich, wenn Sie uns bei der Durchführung dieser Tests aktiv und ehrenamtlich unterstützen möchten.

Entsprechende Schulungen werden im Vorfeld angeboten. Wenn der Inzidenzwert - wie aktuell der Fall - unter dem Grenzwert von 35 liegt, muss der Nachweis nicht erbracht werden.    

Regelmäßig erreichen uns Anfragen, ob in dieser Saison Schwimmkurse angeboten werden. Nach bisherigem Stand wird das leider voraussichtlich nicht der Fall sein.    
 
Sobald uns der Öffnungstermin mitgeteilt wurde, startet der Vorverkauf der Saisonkarten. Über den genauen Ablauf bzw. die Vorverkaufstermine informieren wir umgehend auf unserer Homepage und per Mail.    

Wir freuen uns auf den Start der Saison!    
 

Bis bald im Waldbad

Frank Seidel    

1. Vorsitzender des Fördervereins Waldbad Bodenteich e.V.   

___________________________________________________________________________________________________

 Beginn der Badesaison 2021 verzögert sich !

Die ab Montag, dem 10. Mai 2021 geltende Fassung der Corona-Verordnung sieht die Öffnung von Schwimmbädern leider nicht bzw. noch nicht vor. Die Samtgemeinde Aue hat mitgeteilt, dass deshalb der bisher geplante Termin für den Beginn der Badesaison leider verschoben werden muss

Wir bitten alle Unterstützer*innen und Badegäste des Waldbades Bodenteich um Kenntnisnahme und Verständnis. Sobald die Öffnung des Waldbades möglich ist, werden wir an diese Stelle darüber informieren.

Hinweis:

Für das Waldbad Bodenteich wird dringend eine Reinigungskraft gesucht! Interessierte setzen sich bitte mit der Samtgemeinde Aue (Bauamt) in Verbindung.

___________________________________________________________________________________________________

 Dauerkarten für die Badesaison 2021

Im Auftrage der Samtgemeinde Aue stellt der Förderverein Waldbad die Dauerkarten (Saisonkarten) für die neue Badesaison aus. Der Antrag dafür kann ab sofort heruntergeladen werden (--> blauer Kasten re). Die ausgefüllten Anträge können in Kürze direkt in unserem schönen Waldbad abgegeben werden. Den Abgabetermin teilt der Förderverein in Kürze mit.  

___________________________________________________________________________________________________

Dringend: Freiwillige Helfer für den Kassendienst im Waldbad gesucht!

Sehr wichtig für den Erhalt des Waldbades ist die erneute Übernahme des Kassendienstes durch Mitglieder des Fördervereins. Der Vorstand hat sich darum bemüht, die allgemeinen Anforderungen zu vereinfachen. Zukünftig wird die notwendige tägliche Kassenabrechnung wieder durch Waldbadmitarbeiter nach Schließung des Waldbades vorgenommen, sodass der ehrenamtlicher Kassendienst  diese Aufgabe zukünftig nicht mehr durchzuführen hat. Wer sich ebenfalls aktiv für den Erhalt unseres schönen Bades einsetzen möchte, kann mit der Übernahme eines Kassendienstes einen sehr wichtigen Beitrag dazu leisten. Interessierte Personen können sich dazu mit Frau Kathleen Seidel oder Frau Elke Riggert in Verbindung setzen.

Frank Seidel, Vorsitzender

______________________________________________________________________________________________________________________________


Amtueller Sachstandsbericht zum Waldbad Bodenteich 

Seit Jahresbeginn konzentriert sich die Arbeit des Fördervereins Waldbad Bodenteich bereits wieder auf die Vorbereitung der neuen Badesaison. Dabei müssen wir leider davon ausgehen, dass auch die neue Badesaison wieder stark von Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie geprägt sein wird. Dennoch möchte der Förderverein Waldbad die Mitarbeiter*innen der Samtgemeinde Aue wieder bei der Durchführung des Kassendienstes und zahlreichen anderen Aufgaben unterstützen, um zur Kostensenkung beizutragen.  
   
Die Badesaison 2021 wird voraussichtlich am 15. Mai 2021 beginnen. Dafür wird der Förderverein Waldbad wieder das beliebte Frühschwimmen ermöglichen und auch einige dringende Unterhaltungsarbeiten selber durchführen bzw. veranlassen. Beispielsweise ist beabsichtigt, das Durchwatbecken am Umkleidetrakt behindertengerecht umzugestalten. Die Warmwasserduschen stehen ab sofort mit einer "Ampelregelung" einzelnen Nutzern/innen zur Verfügung.
   
Im Eingangsbereich haben fleißige Mitglieder unserem Waldbad bereits vor Wochen für ein ansprechenderes Erscheinungsbild gesorgt. Weitergehende Arbeitseinsätze sind aufgrund der Kontaktbeschränkungen zurzeit leider nicht erlaubt.       
   
Zur Erfüllung der gesetzlichen Bedingungen für öffentliche Schwimmbäder müssen neben den hauptamtlichen Aufsichten auch wieder Wasseraufsichten am Beckenrand eingesetzt werden. Hierfür werden dringend noch einige Helfer/innen mit DLRG-Rettungsschein benötigt. Bitte melden Sie sich beim Förderverein, auch wenn Sie  nur einmalig oder nur selten zur Verfügung stehen können.    

Der Verkauf von Saisonkarten wird übrigens wieder vom Förderverein in üblicher Weise durchgeführt. Der Beginn des Kartenvorverkaufes ist für Mai vorgesehen.  
   
Die zurzeit nicht zulässige Durchführung von Versammlungen hat den Vorstand veranlasst, die nächste Jahreshauptversammlung erst im Sommer und dann unter freiem Himmel in unserem Waldbad durchzuführen. Die Einladungen werden rechtzeitig bekanntgemacht.


Bad Bodenteich, den 05.04.2021

Friedhelm Schulz   
Pressewart des Fördervereins Waldbad Bodenteich e.V.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 


NDR1-Plattenkiste hat am 16. Januar 2021 von 12:00 bis 13:00 Uhr über das Waldbad Bodenteich berichtet

Viel zu erzählen gab es in der Sendung „Plattenkiste“ von NDR 1 Niedersachsen Am 16. Januar zwischen 12 und 13 Uhr waren Friedhelm Schulz und Monika Berner vom Förderverein Waldbad Bodenteich e.V. bei Moderatorin Martina Gilica zu Gast. Mit folgendem LINK gelangt ihr direkt zu der NDR-Videoaufzeichnung :  http://www.ndr.de/ndr1niedersachsen

 

Friedhelm Schulz outet sich sofort als großer Fan des Familienbades im Wald. Unter großen Kiefern fühlen sich alle Gäste wohl und rücken häufig mit ganzer Familie ganztags an und genießen. Andere früh am Morgen ziehen ihre 50 m-Bahnen. Wer als Kind schon im Waldbad „gelebt“ hat, bleibt diesem schönen Ort treu, verrät er. Gerade Familien mit kleinen Kindern und junge Erwachsene haben meistens Jahreskarten. Oft werden diese Jahreskarten zu Ostern oder Weihnachten verschenkt. Er würde gern auch noch mehr Teenager gewinnen, weiß aber, dass die mobil sind und viele Alternativen kennen.

Zur Gruppe der begeisterten Bahnen-Schwimmer gehört Monika Berner. Auch sie schwärmt von der Schönheit des Waldbades und von ihrem Club, der dort entstanden ist. Aquajogging gehört für sie unbedingt dazu. Im Waldbad fühlt sie sich immer wie zu Hause.

Noch ist es Januar und entsprechend frisch. Doch das ist die richtige Zeit für den Förderverein, sich auf die neue Saison vorzubereiten. Angefangen haben sie einst mit einem Angebot für Frühschwimmer. Dann entstand Finanznot in der Gemeinde – und damit brachte sich der Förderkreis ehrenamtlich ein. Von 2016 bis 2018 wurden neue Mitglieder gewonnen. Inzwischen sind sie 350 Personen, die sich einsetzen: Kassendienst, Reinigung, Reparaturen, Liegewiesen-Vorbereitung … Auch Schwimmunterricht, gerade für Kinder im Grundschulalter, ist dem Förderverein wichtig. Dazu arbeiten die Ehrenamtlichen mit den Schulen im Umfeld zusammen. Auch Patienten aus der nahegelegenen Klinik kommen gern zu Anwendungen und Therapien ins Waldbad Bad Bodenteich.

In den Sommerferien heißt es „Raus aus der Schule – rein ins Bad“. Monika Berner schlägt augenzwinkernd vor, Zeugnisse zu waschen, um mögliche Fünfen los zu werden. Doch tatsächlich existieren viele Ideen zu diversen Aktionen wie Wettschwimmen, Arschbomben-Wettbewerb usw. Auch an kleine Preise ist gedacht, und die Kinder müssen an den Aktionentagen nicht mal Eintritt bezahlen.

Am letzten Saison-Tag wird regelmäßig Schwimmen für Herrchen und Frauchen mit Hund angeboten. Amüsiert erzählt Monika Berner, wie komisch es sein mit – mit einem verblüfften Vierbeiner auf dem 1-Meter-Brett.

Als Wunschhit haben sich die Vereinsmitglieder „You’ll never walk alone“ von Gerry & The Pacemakers ausgewählt. Denn nur gemeinsam können Ziele angestrebt und erreicht werden, betont Friedhelm Schulz.

NDR1-kl
NDR1-kl

__________________________________________________________________________________________________